Gesunde Ernährung

Wenn Ihre Blutfette zu hoch sind, wenn Sie unter Bluthochdruck leiden, wenn Sie Diabetes mellitus haben, wenn Sie übergewichtig sind …

bewußt und nicht zu oft essen:

  • Tierische Lebensmittel, insbesondere Eier, Innereien und fettreiche Milchprodukte
  • sichtbares und verstecktes Fett, vor allem in Käse und Wurst 

dafür:

  • mehrmals täglich frisches Obst und Gemüse, möglichst als Rohkost oder Salat
  • tierische Lebensmittel, die arm an gesättigten Fettsäuren sind, z.B. Fisch, Geflügel, Kalb und Wild
  • fettarme Fleisch- und Wurstsorten
  • fettarme Zubereitungsarten(z.B. Dünsten)
  • Pflanzenoele

allgemein:

  • nicht zu üppige Mahlzeiten
  • Süßigkeiten nur sparsam
  • Vermeiden Sie alkoholische Getränke
  • Verzichten Sie auf zuckerhaltige Softdrinks

siehe auch  www.kalorientabelle.tv, www.lebensmitteltabelle.de, www.dge.de

Weitere Informationen in unserer Hausarztpraxis.